Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Kirchenstrom

 


Die Potsdamer Kirchgemeinden und ihre Mitglieder haben seit 2004 die Möglichkeit, einen ökologischen Strom von unseren Stadtwerken Potsdam (EWP) zu beziehen. Hauptanliegen damaliger Verhandlungen war der Wunsch, neben der Ablehnung gefährlicher Atomenergie einen Strom mit möglichst geringer CO₂-Belastung aus regionaler Kraft-Wärme-Kopplung zu beziehen. Inzwischen ist daraus ein 100%iger zertifizierter Ökostrom geworden,  bei dem die EWP für jede, von Kirchenstromabnehmer bezogene kWh, zusätzlich 1,5 Cent in einen Umweltfonds zur Finanzierung ökologischer Projekte einzahlt - deutschlandweit einmalig. Inzwischen können Potsdamer, Berliner und Brandenburger diesen  Kirchenstrom beziehen .

 

Historie

Im Jahre 2002 wurde durch den Kirchenkreis Potsdam die ökumenische Projektgruppe „Lokale Agenda 21“ ins Leben gerufen, welche für die Arbeit in den Gemeinden Leitlinien formulierte. Daraus entstand der ökumenische Ökologiekreis des Kirchenkreises Potsdam an der Erlösergemeinde. Er setzt sich besonders für Energieeffizienz und die Nutzung erneuerbarer Energien ein.

Bei dem Gedanken, dass sich möglichst alle Kirchgemeinden und deren Mitglieder einem Stromanbieter zuwenden sollten, der Strom aus regenerativen Quellen produziert, kam es zu Gesprächen mit dem regionalen Energieversorger der Stadt Potsdam (EWP). Um neben dem Aspekt des Bewahren der Schöpfung auch die eigene Region mit ihren Arbeitsplätzen, sowie das hocheffiziente Potsdamer Gaskraftwerk mit Kraft-Wärme-Kopplung zu berücksichtigen, wurde im Auftrag der Kreissynode der Kirchenstromtarif mit der EWP vereinbart.

 

EWP-Antragsformular für Kirchen-Ökostrom 

Zur Zeit keine Anmeldungen möglich. Wir bedauern es sehr!

Laden Sie für den Stromanbieterwechsel das Antragsformular
"Bestellung EWP PartnerÖkoStrom Kirche"
herunter.
Es genügt das Ausdrucken der Seite 2 (bei EWP wird es „EWP EchtKircheÖko“ für Mitglieder in Potsdam, Berlin bzw. Brandenburg genannt). Diese Seite senden Sie bitte ausgefüllt und unterschrieben an:elmer-herzig(at)gmx.de. Oder falls Sie keine Möglichkeit zum Einscannen haben, per Post an: Ökologiekreis-Potsdam, Dr. Konrad Elmer-Herzig, Vogelsang 21, 14478 Potsdam.

Letzte Änderung am: 13.08.2022